RPG Kickstarter

Alles rundherum
Benutzeravatar
Fred
Titan
Beiträge: 599
Registriert: Di 11. Jun 2019, 20:09

RPG Kickstarter

Beitrag von Fred »

Sapience

https://www.kickstarter.com/projects/86 ... aying-game

https://www.sapiencerpg.com/

Offenbar ein SF Rollenspiel, dass sich vor allem mit der Diskriminierung von Uplifts (Artificial General Intelligences und sapiente Tiere) beschäftigen will. Diese Themen wurden bereits in Transhuman Space und Eclipse Phase behandelt.

Ich sehe da in der Tat aber noch viel Aufarbeitungsbedarf: Müsste man z.B. Star Wars zensieren, weil da ja ein Mensch einen Roboter (C-3PO) spielt, d.h. also Robot-Facing betreibt? Könnte Heimdall von einem Tintenfisch gespielt werden? Wenn ein Bonobo Präsident wird, was heißt das für andere Bonobos? Ist das Tragen von Vogelfedern durch indianische Urweinwohner kulturelle Aneignung bzgl. avianischer Uplifts? Wenn bei "Cats" Tiere durch Menschen ersetzt werden, ist es Human-Washing? Und wie viel Sapienz erfordert der Unterschied zwischen Tierquälerei und einvernehmlicher Partnerschaft?

Man darf gespannt sein!
“The vast intellect and understanding of the Titans of Hell far exceed anything VEGA is capable of understanding. Ultimately, his intelligence, like ours, is artificial.”

- DOOM

Informat
Ogre
Beiträge: 201
Registriert: Sa 13. Jul 2019, 14:56

Starforged

Beitrag von Informat »

Die SF Variante zu Ironsworn ist inzwischen fertig gebackt bei Kickstarter:

https://www.kickstarter.com/projects/sh ... ed?lang=de

Gleich nach dem Backen hat man Zugriff auf eine wohl problemlos spielbare Variante. Von einmal durchblättern macht es einen ziemlich bunten eher Space Opera artigen Eindruck. Wenn ich das richtig durchgelesen hab, gibt es eine ausführliche Meinung (fürchte erst nachdem der Kickstarter geschlossen wird).
Formerly known as Informationsschnipsel

Benutzeravatar
Fred
Titan
Beiträge: 599
Registriert: Di 11. Jun 2019, 20:09

Re: Starforged

Beitrag von Fred »

Informat hat geschrieben:
Sa 8. Mai 2021, 15:07
Wenn ich das richtig durchgelesen hab, gibt es eine ausführliche Meinung (fürchte erst nachdem der Kickstarter geschlossen wird).
Na konntest du es dir schon ansehen? Ist der Hintergrund typische Space Opera, und könnte er problemlos z.B. in Richtung transhumanes Setting erweitert werden?
“The vast intellect and understanding of the Titans of Hell far exceed anything VEGA is capable of understanding. Ultimately, his intelligence, like ours, is artificial.”

- DOOM

Benutzeravatar
Fred
Titan
Beiträge: 599
Registriert: Di 11. Jun 2019, 20:09

Blue Planet

Beitrag von Fred »

Gerade gesehen: Von Blue Planet gibt es (wieder mal) ne Neuauflage

https://www.kickstarter.com/projects/18 ... -recontact

Ein ideales Setting für alle, die noch nicht so viel Erfahrung mit Hard SF haben, und eine super Ergänzung für transhumane Settings.
“The vast intellect and understanding of the Titans of Hell far exceed anything VEGA is capable of understanding. Ultimately, his intelligence, like ours, is artificial.”

- DOOM

Benutzeravatar
Tom
Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
Beiträge: 538
Registriert: So 2. Jun 2019, 18:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: RPG Kickstarter

Beitrag von Tom »

Hast Du das gespielt? Irgendwie kommt es mir so vor als wäre es der totale Geheimtipp. Ich kenne nur 2 Leute die das mal geleitet haben.
„A man of genius makes no mistakes. His errors are volitional and are the portals of discovery.”

- James Joyce, Ulysses

Benutzeravatar
Fred
Titan
Beiträge: 599
Registriert: Di 11. Jun 2019, 20:09

Re: RPG Kickstarter

Beitrag von Fred »

Ich hab's nur einmal auf dem Treffen gespielt, hatte mich aber seinerzeit recht ausführlich mit dem Hintergrund der Ausgabe von 2012/2013 befasst. Es ist Hard SF nahezu ohne Science Fantasy Komponenten. Die SF ist leicht zu handhaben (Uplifts, Telepräsenz, Drohnen), die Meeresökologie/fauna ist interessant, vielfältig und sehr detailreich beschrieben. Der Metaplot ist in Ordnung. Der politische Hintergrund ist naiv (Ökos gegen Kapitalisten, wenn ich mich recht entsinne), aber das kann man ja anpassen. Ich könnte mir zwar nicht vorstellen, eine ganze Kampagne dort zu spielen, aber die Hintergrundwelt eignet sich m.E. wie erwähnt auch ganz phantastisch für andere Settings.
Zuletzt geändert von Fred am Mo 17. Mai 2021, 19:27, insgesamt 1-mal geändert.
“The vast intellect and understanding of the Titans of Hell far exceed anything VEGA is capable of understanding. Ultimately, his intelligence, like ours, is artificial.”

- DOOM

Informat
Ogre
Beiträge: 201
Registriert: Sa 13. Jul 2019, 14:56

Re: Starforged

Beitrag von Informat »

Fred hat geschrieben:
Sa 15. Mai 2021, 21:26
Na konntest du es dir schon ansehen? Ist der Hintergrund typische Space Opera, und könnte er problemlos z.B. in Richtung transhumanes Setting erweitert werden?
Durch bin ich da noch lange nicht. Ist extrem ähnlich zu Ironsworn, inklusive der Flüchtlingsthematik, nur das man diesmal in einem Sternenhaufen spielt und nicht auf einem Kontinent. In der fertigen Version sollen dann auch "Sicherheitsmechanismen" drin sein, die sind in der Preview nicht mit bei.
Formerly known as Informationsschnipsel

Benutzeravatar
Fred
Titan
Beiträge: 599
Registriert: Di 11. Jun 2019, 20:09

Nekrobiotic

Beitrag von Fred »

https://www.kickstarter.com/projects/pe ... ecrobiotic

Ein dystopisches Setting. Die Toten werden (vermutlich durch bionische, kybernetische oder nanotechnische Maßnahmen) zu Necromorphen reanimiert. Es wird wohl viel Wert auf die Grafik gelegt.

Quickstart-Preview gibt's hier: https://drive.google.com/file/d/1lDSR_e ... E5r2E/view
“The vast intellect and understanding of the Titans of Hell far exceed anything VEGA is capable of understanding. Ultimately, his intelligence, like ours, is artificial.”

- DOOM

Benutzeravatar
Jadetiger
Orga Team
Beiträge: 91
Registriert: Mi 5. Jun 2019, 12:39
Wohnort: Am Rande der Stadt
Kontaktdaten:

Vital Hearts - Isekai RPG

Beitrag von Jadetiger »

https://www.kickstarter.com/projects/sa ... te?lang=de

Isekai (japanisch 異世界, auf Deutsch etwa „Andere Welt“) ist ein Subgenre japanischer Fantasy-Light Novels, Mangas, Anime und Videospiele, in denen ein normaler Charakter aus der wirklichen Welt in eine Fantasiewelt oder in ein Paralleluniversum transportiert oder wiedergeboren wird.

In Vital Hearts geht es um Jugendliche, die alle ein MMORPG spielen und herausfinden, dass manche Begebenheiten in derSpielwelt anscheinend Einfluss auf die wirkliche Welt haben...

PCs bestehen bei Vital Hearts aus drei Wertesets: Charakterwerte für unsere Welt, Charakterwerte für die Computerspielwet und sozusagen der "Bleed", also Dinge zwischen beiden Welten übertragen werden.

Es gibt aktuell eine "Early Access"-Version, die man über die Kickstarter-Seite findet oder auf DriveThruRPG.
"What we see now is like a dim image in a mirror." - JadeX, Hacker of Fortune

Antworten