Starforged

Rezensionen zu Systemen
Informat
Cyclops
Beiträge: 256
Registriert: Sa 13. Jul 2019, 14:56

Starforged

Beitrag von Informat »

Die SF Variante von Ironsworn ist inzwischen erhältich. Eine ausführliche Rezi der finalen Version gibt es hier:

https://youtu.be/vDXw1gXEzxc

Ich find es insgesamt nicht wirklich gelungen. Bei den Assets, die stark den SC definieren, sind kaum solide SF Einträge dabei und die Assets bewirken teilweise sehr merkwürdige Regeländerungen, Erfahrungspunkte gibt es jetzt nicht nur für die eisernen Eide sondern auch für Entdeckungen und Beziehungen (d. h. die SC scheinen viel schneller stärker zu werden) , die Hintergrundfragen erinnern eher an Space Fantasy und hilfreiche längere Beispiele, die mir beim Verständnis von Ironsworn stark geholfen hatten, gibt es praktisch nicht. Die Anzahl von Zufallstabellen ist sehr groß. Werde mir stattdessen noch mal Ironsworn anschauen, dann mit der Delve Erweiterung.

Assets, Moves und Hintergrunderschaffung finden sich hier:

https://www.ironswornrpg.com/downloads

Und die Zufallstabellen können hier ausprobiert werden:

https://nboughton.uk/apps/stargazer/

Bitte vorm Kaufen bei beiden reinschauen.
Formerly known as Informationsschnipsel

Benutzeravatar
Fred
Water Elemental
Beiträge: 833
Registriert: Di 11. Jun 2019, 20:09

Re: Starforged

Beitrag von Fred »

Ich hab mir mal die Asset Cards und das "Truths Workbook" angesehen. Die Assets sind rein phänomenisch. Wenn man Science Fiction im eigentlichen Sinn reinbringen möchte, muss man das wohl (wie so oft) selber machen. Auch den Science Fantasy Hintergrund muss man wohl selber mit Leben füllen. Die "Sun Plague" könnte z.B. ein Thunderbolt sein.
“The vast intellect and understanding of the Titans of Hell far exceed anything VEGA is capable of understanding. Ultimately, his intelligence, like ours, is artificial.”

- DOOM

Antworten