[Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

hier kommt alles zum aktuellen Treffen im jeweiligen Monat rein
Mirar
Pixie
Beiträge: 10
Registriert: Mi 26. Jun 2019, 09:19

[Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

Beitrag von Mirar »

Eigentlich war es ausnahmsweise ein sehr angenehmer Sonntagmittag beim Familienessen im Hause Fuchs für Alexa. Ihre Mutter hatte einen super Schweinsbraten aufgetischt, und selbst ihr Vater hatte nicht an ihr, oder ihrer Entscheidung nicht der Technocracy beizutreten gemeckert.
Das letzteres zu schön war um wahr zu sein wurde Alexa klar als sie auf dem weg zum Klo einen Blick ins Büro ihres Vaters geworfen hatte. Dieser hatte vergessen seinen Computer zu sperren, und so konnte sie klar und deutlich lesen warum er so freundlich gewesen war:
"AM Kommenden Freitag wird Prof. Dr. Dr. Fuchs an der TUM ein öffentliches Experiment abhalten um Gedankenkontrolle im Konsensus der Schläfer als normal zu fixieren."
Bevor sie Weiter lesen konnte zuckten ihre Ohren jedoch als sie hörte wie ihr Vater vom Esstisch aufstand.
Hastig verlies sie das Büro, ein Entschluss fest gefasst, dieses Experiment muss ruiniert werden. Allein schon weil es ihren Vater auf die Palme bringen wird wenn sie seine Arbeit zunichte macht. Und diesmal wird sie sicher auf die Hilfe ihrer WG zählen können, schließlich will keiner der Traditions Magier der Technocracy Gegenkontrolle ermöglichen.

~~~~~~

So nun ein Bisschen zum organisatorischerem/ooc teil.
Ich würde gerne im April eine Runde oWoD Mage the Ascencion, basierend auf der 20th Anniversary edition anbieten.
Zum kurzen Setting überblick für die unter euch die nicht mit Mage vertraut sind:
Der größte Konflikt im Setting besteht zwischen der Technocracy, welche Magie als form der Wissenschaft verstehen und zur Zeit als Stärkere Fraktion es geschafft haben den Nicht-Magiern, so genanten Schläfern, ihr Logik basiertes Weltbild aufzuzwingen.
Auf der anderen Seite dieses Konflikts stehen die Magier er Traditionen, welche ein 'klassischeres' Bild von Magie haben, und versuchen zu verhindern das die Technocracy so starke übermacht erhält das Menschen die Fähigkeit verlieren zu Erwachen, und somit keine neuen Magier mehr entstehen können. Und natürlich auch um ihre Vormachtstellung die sie im Mittelalter inne hatten wieder zu erlangen.

Die Chraktere sind bereits vorgefertigt, da ich hoffe mit dem selben Cast mehr Runden Anbieten zu können falls diese hier ein Erfolg wird.
Und bevor sich jemand aufregt, der einzige Grund warum der Technocrat/Antagonist an der TU ist, liegt am namen derselbigen. Wer sonst würde in diesem setting eine Uni 'Technische Universität' nennen?

Die Bewohner der Magier WG:

Alexandra Elisabeth Michaela Fuchs
Spoiler:
Rufname: Alexa
Alter: 21
Geschlecht: W
Augenfarbe: Braun
Haarfarbe: Orange
Größe: 1.70
Gewicht: geht dich nichts an
Studienfach: Veterinärmedizin
Sekte: Verbenna
Sheet: https://drive.google.com/open?id=1UuNxb ... JjHnbGNy2E

Hintergrund:
Aufgewachsen als Tochter von Professor Doktor Doktor Reinhardt Fuchs, einem der Führenden Köpfe der Technokratie in München, war Alexa seit ihrer Geburt regelmäßig mit Magie, in Kontakt.(Egal wie ihr Vater das nennen Würde) Wie es an ihr vorbeigegangen ist als ihr Vater ihr Katzenohren hat wachsen lassen weiß sie unter anderem immer noch nicht.
Als sie vor drei Jahren bei dem versuch einen angefahrenen Fuchs das Leben zu retten Erwacht ist, wurde ihr schlagartig bewusst wie sehr ihr Vater ihre Schwäche für seine Experimente missbraucht hatte.
Auch wenn sie kurz darauf von zu Hause ausgezogen ist und unter den Verbena gelernt hat statt ihrem Vater in die Ränge der Technokratie zu folgen, kommt sie brav jeden Sonntag zum Familienessen nach Hause. Weder sie noch ihr Vater wollen den Zorn ihrer Mutter auf sich ziehen, wodurch die gemeinsamen Mahlzeiten zum Glück meist ruhig verlaufen.
Glücklicherweise konnte ihr Lehrmeister einen der größten Streitpunkte zwischen Alexa und Dr. Dr. Fuchs beheben. Ihre Ohren sind seid ca. 1,5 Jahren die eines Fuchses.

Eva-雪子 Maier-白田 (Kanji: Yukiko; Shiroda)
Spoiler:
Rufname: Eva/Yuki
Alter: 25
Geschlecht: W
Augenfarbe: Blau
Haarfarbe: Schwarz
Größe: 1.75
Gewicht: wird nicht verraten
Studienfach: Japanologie
Sekte: Dreamspeaker
Sheet: https://drive.google.com/open?id=1qRWu3 ... oCPDTSUOrq

Hintergrund:
Als in Deutschland aufgewachsene Halb-Japanerin hatte sich Eva dazu entschieden mehr über die Kultur ihrer Vorfahren Mütterlicherseits zu lernen und Japanologie zu studieren.
Als sie im Verlauf ihres Bachelor-Studiums ein Jahr in Japan studierte, wurde sie eines Nachts nachdem sie mit Yujiro und anderen Kommilitonen trinken war von mehreren Zwielichtigen Gestalten verfolgt. Als sie auf das Gelände eines nahegelegenen Inari-schreins flüchtete und um hilfe Flehte Erwachte sie und rief einen Fuchsgeist zur Hilfe, wobei jedoch das resultierende Paradox sie Ohnmächtig werden ließ.
Der Hohepriester des Schreins, selbst ein Mitglied der Dreamspeaker, fand sie am morgen auf dem Gelände. Über den Rest des Jahres unterrichtete er Eva sowohl im Shinto-Brauchtum also auch der Magie. Der Fuchsgeist Mumei, selbst erklärte Botin von Inari, hat sie seit dem Tag begleitet. Als dank für die Damals geleistete Hilfe steht nun ein kleiner Schrein für Sie im Garten der WG, welcher von Eva und Mumei gepflegt wird.
Robert Schwarz
Spoiler:
Rufname: Robert
Alter: 23
Geschlecht: M
Augenfarbe: Grün
Haarfarbe: Braun
Größe: 1.85
Gewicht: 100kg
Studienfach: Jura
Sekte: Cult of Ecstasy
Sheet: https://drive.google.com/open?id=15LuoD ... 3GTjoqLNdL

Hintergrund:
Seit seiner Jugend war Robert der klassische Musterschüler. Immer einsen geschrieben, den Lehrern frische Äpfel aufs Pult gelegt und dergleichen mehr. Außerhalb der Schule war er immer sozial und später auch politisch engagiert. Es hat in seinem damaligen Freundeskreis niemanden überrascht dass er Jura studieren wollte, und den NC problemlos geschafft hatte. Am Ende des ersten Semesters wurde er von Kommilitonen zu einer privaten Semesterabschlussfeier gezerrt.
Dort hatte er seinen ersten Kontakt mit Drogen. Der Trip dauert bis zum nächsten morgen und zerbrach die Illusionen dieser Welt vor seinen Augen als Robert Erwachte. Auf der Suche nach einer wiederholung dieses Erlebnis kam er in Kontakt mit dem Cult of Ecstasy. Seitdem hat er es sich zur Aufgabe gemacht so viele Schlupflöcher im Deutschen Drogenrecht wie möglich zu finden.
Shanon O’Sulivan
Spoiler:
Rufname: Shanon
Alter: 18
Geschlecht: w
Augenfarbe: Grün
Haarfarbe: Rot
Größe: 1.60
Gewicht: musst du nicht wissen
Studienfach: Lehramt kath. Religion /English
Sekte: Celestial Chorus
Sheet: https://drive.google.com/open?id=11TBA7 ... Llh9EOnLQt

Hintergrund:
Shanon Erwachte bereits kurz nachdem ihre Familie nach Bayern gezogen war. Bei einem Spaziergang am Nachmittag verlief sie sich hoffnungslos in den Isarauen. Stunden später, nachdem längst die Nacht angebrochen war, begann sie verzweifelt zu beten. Als ihr kurze Zeit später ein Licht den Weg nach Hause wieß wurde Shanon klar das alles gut ist solange man auf sich selbst und Gott vertraut.
Nur Wochen später wurde der Celestial Chorus auf sie aufmerksam. Auch wenn sie neben Schule und Fußball nicht viel Zeit für das Studium der Magie übrig hatte lauschte sie den Lektionen aufmerksam wenn sie die Zeit erübrigen konnte. Als sich ihre Schulzeit dem Ende zu ging, entschied sie sich dazu anderen ihr Wissen weiter zugeben und begann ein Studium zur Lehrkraft.

[redacted]
Rufname: Yujiro
Spoiler:
Alter: [redacted] (sieht aus wie anfang 20)
Geschlecht: M
Augenfarbe: Braun
Haarfarbe: Schwarz
Größe: 1.85
Gewicht: [redacted]
Studienfach: Informatik
Sekte: Virtual Adepts
Sheet: https://drive.google.com/open?id=1YeMac ... YnM21bKKfA

Hintergrund:
Yujiro ist permanenter Gaststudent aus Japan. Auch wenn er es nicht zugeben will ist der halbe Grund warum er zur Zeit in Deutschland studiert das er Yuki gegenüber eine Schuld empfindet, da er sie als beide in Japan studieren alleine nach hause gehen hat lassen, und sie natürlich genau dann von halbstarken idioten angegriffen wurde. Der andere Grund ist dass es einfacher war hier alle seine Spuren zu verwischen um ein unergründbares Enigma eienr Person zu werden.
Die Geschichte wie er Erwacht ist ändert sich meistens auf halben Weg jedes mal wenn er sie erzählt. Was der rest der WG sicher weiß ist dass ihm das Gebäude ‘geschenkt’ wurde als er und Yuki aus Japan (zurück)gekommen sind. Auch wird der Unterhalt für das Gebäude, so wie die wöchentliche Lebensmittellieferung von ihm organisiert.


~~~~~~
Spieler:

Alexa: Luckyie
Eva/Yuki:
Robert: Davidan
Shanon: Alien
Yujiro: Poo-Bär
Zuletzt geändert von Mirar am Di 14. Apr 2020, 11:23, insgesamt 4-mal geändert.

Alien
Kobold
Beiträge: 68
Registriert: Di 4. Jun 2019, 10:40

Re: [Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

Beitrag von Alien »

Das klingt gut, da wäre ich gern dabei.

Mirar
Pixie
Beiträge: 10
Registriert: Mi 26. Jun 2019, 09:19

Re: [Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

Beitrag von Mirar »

Klar, trag dich gleich ein.
Irgendwelche vorlieben bezüglich welchen Charakter du willst?

Alien
Kobold
Beiträge: 68
Registriert: Di 4. Jun 2019, 10:40

Re: [Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

Beitrag von Alien »

Ich hoffe du hast kein Problem mit Cross-Gender, die Männer sind bei mir beide unsympathisch. Am liebsten Shanon, glaube ich. Alexa gefällt mir auch recht gut.

Mirar
Pixie
Beiträge: 10
Registriert: Mi 26. Jun 2019, 09:19

Re: [Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

Beitrag von Mirar »

Ne überhaupt nicht.
trag dich mal fürs erst auf Shanon ein.

Poo-Bär
Orga Team
Beiträge: 74
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 10:35

Re: [Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

Beitrag von Poo-Bär »

Dabei! :)
Yujiro bitte.

Mirar
Pixie
Beiträge: 10
Registriert: Mi 26. Jun 2019, 09:19

Re: [Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

Beitrag von Mirar »

Gerne doch.
Stehst ja eh schon drin.

Davidan
Potted Plant
Beiträge: 1
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 23:32

Re: [Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

Beitrag von Davidan »

Hallo Mirar,

ich würde mich gerne an Robert versuchen :)

Schönen Gruß
Davidan

Mirar
Pixie
Beiträge: 10
Registriert: Mi 26. Jun 2019, 09:19

Re: [Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

Beitrag von Mirar »

Gerne, bist eingetragen.

Luckyie

Re: [Mage20] Magische WG LMU vs. MindControl

Beitrag von Luckyie »

Würd mich gern mit Alexa anschließen.

Antworten